Sicherheit in der Augenchirurgie

Grauer Star OP
Augenoperation mit dem Laser
Augenlaserklinik

Sicherheit im Augenheilkunde

An unserer Augenklinik führen wir mehr als nur standardmässige Voruntersuchungen durch, um Ihre Sicherheit zu erhöhen. Auch unsere Behandlungsmethoden sind darauf ausgelegt, das maximale an Sicherheit zu bieten um Ihnen ein voraussagbares Ergebnis zu garantieren.

 

Bei Augenuntersuchungen

 

Obwohl wir nur im vorderen Bereich des Auges arbeiten, können wir das ganze Auge exakt erfassen. Theoretisch können wir duch unsere Behandlungen eine bessere Sicht, als das Durchschnittsauge zulässt, erreichen . Eine Sehleistung von 120% -140% sind keine Seltenheit . Es stehen uns eine Reihe von Diagnosegeräten zur Verfügung, die für die tägliche Routine nicht erforderlich sind, aber für eine genaue und sicherere Behandlung von uns als unerlässlich angesehen werden.

 

Bequemer für Sie – genauer für uns

Ein Vier-Funktionsgerät misst zuerst bestimmte Parameter Ihrer Augen und schlägt uns dann vor, wo wir die detailierte Untersuchung Ihrer Augen beginnen sollen. Ein computergesteuertes Gerät ersetzt die vor Ihnen gehaltene Linsen durch weiße, rote und grüne Hintergründe . Diese Gerät gibt sehr schnell sehr genaue Informationen.

Die Brechkraft und Refraktion der Hornhaut wird auf 45.000 verschiedenen Punkten erfasst . Das ist mehr, als eigentlich notwendig wäre, es können jedoch keinerlei Schwachstellen unentdeckt bleiben. Unser Computer berechnet parallel zur Messung für jeden einzelnen Punkt die benötigte Änderung, die notwendig ist, um bei der Operation die optimale Sehschärfe einzustellen.

Für die Analyse der Netzhaut, der sogenannten Retina, verwenden wir einen hochauflösenden Laserscanner, dessen Erfassungskapazität die einer Standarduntersuchung durch einen Augenarzt um das vielfache übertrifft.

Es gibt eine einschichtige Zelllinie auf der inneren Oberfläche der Hornhaut, dessen Untersuchung nur sehr selten möglich ist . Für Operationen an unserer Klink ist diese Information jedoch unerlässlich.

 

Bei der Planung und Operation

 

Nur eine sorgfältige Planung führt zu einem sicheren Ergebnis bei der Augenoperation.

 

Oberflächliche Augenoperationen, damit Sie wieder ohne Brille sehen können

 

Excimer laser

Eigene Untersuchungseinheit

Der Excimer-Laser verfügt über eine eigene Untersuchungseinheit, die 5 verschiedene Untersuchungen an einer Station durchführen kann . Diese Daten werden durch weitere Messungen ergänzt und der Arzt plant die Operation mit Hilfe eines Computerprogramms. Das Lasergerät der Operation erkennt das Auge – auch wessen und welches Auge es ist – und führt die gewünschte Korrektur durch . Das Gerät lässt zum Beispiel auch nicht zu, dass Augen durch den Behandler verwechselt werden.

 

7D Augenverfolgungssystem

Die Anwendung eines Augenverfolgungssystems ist in jedem Lasergerät obligatorisch . Die einfacheren Geräte können die Bewegungen in drei oder vier Dimensionen verfolgen . Während einer Operation kann sich ein Auge, tatsächlich in sechs Richtungen bewegen, sich umdrehen und sich um seine Achse drehen. Die siebte virtuelle Dimension ist die Zeit . Der Computer misst die Bewegung des Auges mehr als 1000 Mal pro Sekunde und berechnet, wie er sich in der nächsten hundertstel Sekunde zu bewegen hat, steuert dann den Laser und prüft dann noch einmal, ob das Auge dort ist wo es berechnet wurde . Erst wenn alle Parameter stimmen, gibt der Computer den Laser zum arbeiten frei.

 

Unterbrochene und wieder aufgenommene Behandlung

Wenn beispielsweise das Auge aufgrund der Ruhelosigkeit des Patienten aus dem Sichtfeld des Lasergerätes kommt, unterbricht es sofort die Behandlung und führt Sie erst wieder an der Stelle fort, wo es zuletzt war, wenn das Auge wieder im Sichtfeld des Lasers ist. Der Computer ist sozusagen in der Lage das Auge wie eine Landkarte zu lesen.

Flying Spot Behandlung

Der Verdampferlaser erzeugt bei seiner Arbeit Hitze. Wenn sich die umgebenden Zellen überhitzen, können sie ein paar Tage später absterben . Um diese Nebenwirkung zu 100% zu umgehen, wurde die Flying Spot-Laserbehandlung erstellt . Jeder Punkt, der vom Laser beleuchtet wird soll räumlich und zeitlich vom nächsten Punkt entfernt liegen . Der Computer berechtnet also ein Muster auf der zu behandelnden Fläche, die es erlaubt dem Gewebe gut abzukühlen.

 

1050 Herz

Der für die Dioptrieänderung der Hornhaut verwendete Excimer-Laser ist das derzeit schnellste Augen-Lasergerät der Welt . Dies verkürzt zum einen die Behandlungszeit, erleichtert die Handhabung und erhöht zum anderen die Sicherheit, da das Gerät schneller auf die kleinen Bewegungen des Augapfels reagieren kann.

Variable Laserleistung SmartSurf ACE Technologie

Das Excimer-Lasergerät passt die Stärke und Leistung des Lasers an die aktuelle Aufgabe an . Während es am Anfang schnell arbeitet, verlangsamt es sich in der letzten Phase der Behandlung, um sanft eine perfekt glatte Oberfläche zu erzeugen.

 

Bei Linsenoperationen

 

Topcon Aladdin Linsenlaser Implantat Planer und Verion System

  • Die Versicherung finanziert normalerweise die einfachste und breiteste Palette von akzeptablen Linsen. Das Verion System und der Topcon Aladdin Laser Augenlinsen-Implantatplaner kombinieren Daten und schlagen die besten Implantate für den Augenarzt, basierend auf Messungen vor.
  • Natürlich müssen der Aarzt und der Patient zwischen den verschiedenen Möglichkeiten wählen.
  • Für die genaue Planung der Kunstlinse misst unser Lasergerät auf hundertstel Millimeter genau die Länge des Augapfels. Die Brechkraft der Hornhaut wird anstatt der üblichen wenigen Punkten in tausenden von Punkten gemessen.
  • Das Verion-System präzisiert die Ergebnisse der Kunstlinsenplanung. Wir klären die Position der zu implantierenden Linse und planen die Position der Schnitte. Dies wird bei Routine-Kataraktoperationen nicht oft in Betracht genommen.
  • Unser Augenchirurg ist einer der renommiertesten Kunstlinsen-Spezialisten des Landes und hält bei Fortbildungen regelmäßig Vorträge.
  • Eine Zylinderlinse zur Korrektur von Astigmatismus muss sehr genau im Auge positioniert werden. Schon einige Grade der Abweichung verändern das erzielte Ergebnis stark und können nur mit einer anderen Operation, der Augeneröffnung, korrigiert werden. Das Verion-System entwirft den Verlauf der OP und zeigt diesen dem Augenarzt während der Behandlung durch eine Projektion. Auf diese Weise können Augenbewegungen im Operationsmikroskop mitbedacht werden. Bei traditionellen Behandlungen zeichnet der Arzt einen Punkt mit einem Filzstift vor der Operation auf das Auge und orientiert sich lediglich daran.

Info

Es gibt eine einschichtige Zelllinie auf der inneren Oberfläche der Hornhaut . Wenn sich diese beschädigt, verliert die Hornhaut Ihre Transparenz . Die Linse des Patienten kann per Ultraschall flüssig gemacht werden, um herausgenommen zu werden . Wenn die Linse des Patienten mit einem Laser zerstückelt wurde, wird viel weniger Ultraschallenergie benötigt, so dass es gegenüber dieser empfindlichen Zellschicht viel schonender ist. Das Verion-System berücksichtigt die Laservorbereitung und stellt die minimal erforderliche Ultraschallenergie ein.

 

Sterilität

Die Augenoperationen werden im Operationsblock unter Einhaltung höchster Sterilität durchgeführt. Es ist verboten die Räumlichkeiten in Straßenbekleidung oder in Schuhen zu betreten.

Bei einer Linsenoperation wird das Auge geöffnet, wo eine Infektion eine ernsthafte Komplikation verursachen kann. Unser Operationsraum ist absolut sauber und steril. Das Personal kann nur in OP-Kleidung den Raum betreten. Die Sterilisation wird von erfahrenen und geschulten Mitarbeitern durchgeführt. Unsere internen Anforderungen übersteigen bei weitem die Vorschriften.

Auf YouTube sieht man, dass an vielen Augenklinik Straßenbekleidung während der Augen OP getragen wird. Wir bitten unsere Patienten eine Einweg-OP-Kleidung, die wir bereitstellen, anzuziehen, die keinen Staub oder Fussel absondern, welche den Laser blockieren oder gefährlich für eine Infektion sein könnten.

 

Weiter:

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Sie können Ihre Fragen telefonisch oder per E-Mail stellen.
Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten.

Über uns gesagt

Wenn Sie von unserem Dienstleistungsangebot noch nicht ganz überzeugt sein sollten, so empfehlen wir Ihnen die Meinungen unserer Patienten durchzulesen! Das ehrlichste Feedback, dass das Internet zu bieten hat.

„Ich habe eine umfangreiche Zahnbehandlung bei Dr. Toka in der Dentalklinik machen lassen und kann sie nur wärmstens empfehlen!"

Anita

„Die Dentalklinik Dr. Toka in Sopron ist technisch am neusten Stand, sehr freundliches Personal, nach vorheriger Terminvereinbarung gab es praktisch nie längere Wartezeiten."

Christian

„Sehr geehrter Herr Doktor! Ich gratuliere Ihnen recht herzlich zur Wahl des "Zahnarztes des Jahres 2015" und der damit verbundenen Auszeichnung."

Johann

„Die Zahnarztparxis Dr. Tóka in Sopron biete nicht nur eine angenehme und professionelle Patientenbetreuung, sondern auch technische Ausstattung und medizinisches Fachwissen auf höchstem Niveau. Qualitätsstandards dieser Art sucht man in Österreich beinahe vergeblich....Danke für die grandiose Behandlung!"

Daniel

Kontakt:

Adresse:
Lackner K. u. 62/B.
H-9400 Sopron

E-Mail:
info@drtoka.com

Dentalklinik:
+36 (99) 311 078

Augenlaserklinik:
+36 (99) 788 800

Dermatologie:
+36 (99) 786 786

Heilung ist nicht nur unser Beruf, sondern unser Leben und unsere Berufung.
80 Mitarbeiter unserer Klinik sind der sichere Hintergrund dafür, dass wir die neuesten, modernsten und kompliziertesten Geräte und Technologien aufgrund unserer Erfahrung anwenden können.