schmerzfreie Augenuntersuchungen in Ungarn

Wichtig! Das sehende Auge wird immer berührungslos untersucht. Schmerzfreie Untersuchungen.

Während unserer Untersuchungen können wir folgendes an Ihrem Auge messen:

  • Die Sehschärfe und ob der Fehler mit einer Brille korrigiert werden kann
  • Den Augendruck durch Anwendung einer Non-Contact-Methode mit einem Luftstrom
  • Die Brechkraft des Auges an 45.000 Punkten
  • Der Pupillendurchmesser bei verschiedenen Lichtverhältnissen
  • Hornhautkrümmung und -dicke an Tausenden von Punkten
  • Die Größe und Position (Morphologie) des vorderen Augenabschnittes und Ihre Lichtdurchlässigkeit
  • Die Anzahl und Morphologie der Zellen auf der inneren Oberfläche der Hornhaut
  • Die Augapfelgröße mit einem Lasergerät, hundertstel Millimeter genau
  • Die Blutversorgung der Netzhaut anhand von Laserlicht
  • Die Zusammensetzung und Qualität der Tränenflüssigkeit
  • Die Lichtempfindlichkeit des Sehfeldes
  • Die Dicke der Sehnervenfasern mit einem Lasergerät

Alle Daten werden digital dokumentiert und analysiert und es wird die benötigte Operation ausgewählt und geplant.

Aktenmappe

Am Ende der Untersuchung erhalten Sie von uns eine Aktenmappe, in dem alle Daten Ihrer Augen zu finden sind. Dies ist für das Verfolgen einer bestehenden oder möglicherweise nach folgenden Krankheit oder Veränderung sehr wichtig.

 

Weiter: