Die digitalisierte Zahnmedizin

Die digitalisierte Zahnmedizin in Ungarn

Zwischen 1800 und 1900 hat sich das menschliche Wissen verdoppelt, zwischen 1900 und 2000 hat es sich verzehnfacht. Die Generationen verwenden und vermehren das von den Vorfahren übernommene Wissen, was die Grundlage des explosiven Wachstums ist.

Die Dentalklinik Dr. Tóka ist eine Klinik in der dritten-Arztgeneration, die Ihr Wissen kontinuierlich aufeinander aufbaut, und auf Familientraditionen basiert. Der Gründer, Senior Dr. József Tóka hat im Sozialismus, trotz der politischen Situation, im Jahr 1968 neben der Führung der staatlichen Poliklinik seine medizinische Privatpraxis eröffnet.

Sein Sohn, Zahnarzt Jun. Dr. József Tóka aufbauend auf dem Wissen seines Vaters hat zwei Fachexamen gemacht, und dann ein Master Diplom erworben. Stephan Tóka – die dritte Generation – studierte in England, in den USA und zur Zeit in Wien.

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Sie können Ihre Fragen telefonisch oder per E-Mail stellen.
Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten.

Über uns gesagt

Wenn Sie von unserem Dienstleistungsangebot noch nicht ganz überzeugt sein sollten, so empfehlen wir Ihnen die Meinungen unserer Patienten durchzulesen! Das ehrlichste Feedback, dass das Internet zu bieten hat.

Kontakt:

Adresse:
Lackner K. u. 62/B.
H-9400 Sopron

E-Mail:
info@drtoka.com

Dentalklinik:
+36 (99) 311 078

Augenlaserklinik:
+36 (99) 788 800

Dermatologie:
+36 (99) 786 786

Heilung ist nicht nur unser Beruf, sondern unser Leben und unsere Berufung.
80 Mitarbeiter unserer Klinik sind der sichere Hintergrund dafür, dass wir die neuesten, modernsten und kompliziertesten Geräte und Technologien aufgrund unserer Erfahrung anwenden können.