Ihre Zahnklinik des Vertrauens in Ungarn


Dentalklinik Dr. Tóka
Lackner K. Str. 62/B 9400 Sopron, Ungarn

Tel.: +36 99 311 078

Zahnkrone

Für die Versorgung eines einzelnen Zahnes.

Zahnbrücke

Für die Versorgung einer Zahnlücke.

Zahnimplantate

Die optimale Versorgung von verlorenen Zähnen.

PEEK-Prothese

Die optimale Versorgung für ein zahnloses Gebiss.

Ihre Zahnärzte in Ungarn Dr. Tóka József und Kollegen

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Es gibt für beinahe jede Problemstellung mehrere erfolgversprechende Behandlungsmethoden. Diese werden von einem verantwortungsvollen Zahnarzt nach sorgfältiger Diagnose Ihrer individuellen Situation, gemeinsam mit Ihnen ausgewählt, um die
bestmögliche Versorgung für Sie sicherzustellen.

Ich bespreche mit jedem meiner Patienten die Problemstellung und die möglichen Lösungsvarianten. Denn Ihr Wissensstand über Vorzüge und Risiken der für Sie in Frage kommenden Behandlungsmethoden ist eine wichtige Voraussetzung, um gemeinsam mit mir die bevorzugte Behandlungsmethode festlegen zu können.

Deshalb haben mein Team und ich diese Webseite für Sie zusammengestellt, auf den Sie alles Wichtige in Ruhe nachlesen können, um Ihre Entscheidung zu treffen.

Herzlichst Ihr Dr. Tóka József

In unserer Zahnklinik in Ungarn haben wir über 14500 Patienten behandelt, von denen viele seit Jahrzehnten unsere Patienten sind.

Während 2100 Operationen haben wir schon 6500 Implantate eingesetzt, wobei unsere Erfolgsquote bei 99% liegt.

Wir stellen im Monat durchschnittlich 400 Vollkeramik- oder Titan-Keramik-Kronen her.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir beraten Sie gerne. Tel.: +36 99 311 078

Zahnarzt Ungarn Team


Unser Zahnklinik-Team steht gerne in allen Bereichen der Zahnmedizin zu Ihrer Verfügung. Mit der Zusammenarbeit von Zahnarzt, Implantologe, Dentalhygieniker, Assistentin und Zahntechniker kann man die besten Ergebnisse erreichen. Unsere Zahnklinik in Ungarn ist ein im Laufe von 45 Jahren gereiftes, erfahrenes und durch konstante Trainings motiviertes Team. Unser größtes und bedeutendstes Kapital ist die Innovationskraft unserer Mitarbeiter.

Implantologie, Implantat-Prothetik, Prothetik, Endodontologie, Parodontologie, ästhetische Zahnmedizin und Zahntechnik sind alle Teil einer kompletten Zahnbehandlung. Vorteil unserer Klinik ist, dass für alle Tätigkeiten das entsprechende Personal zur Verfügung steht, was der Tradition unseres Familienunternehmens entspricht. In unserer Klinik stehen uns alle Maschinen und Geräte zur Verfügung, die dem höchsten Stand der Technik entsprechen.

Zu unseren Leistungen gehören Prophylaxe, Parodontologie, Röntgendiagnostik (digitale 3D-Volumentomographie-Dental CT, digitales Panoramaröntgenaufnahme, digitales Intraolralröntgen), Aesthetische Zahnheilkunde wie z.B.: Zahnaufhellung Bleaching, Zahnschmuck, zahnfarbene Füllungen, Keramikversorgungen wie: Zahnkronen, Inlays, Onlays, Veneers, Zahnbrücken, Prothesen. Die wichtigste Zahnbehandlung, wegen den die meisten ausländischen Patienten unsere Zahnarztpraxis aufsuchen ist wohl die Implantologie.

Das Einsetzten von Zahnimplantaten erfolgt in unserer Klinik in Ungarn mit digitaler Computernavigation nach einer digitalen 3D Implantatplanung. Leistungen wie: Knochenaufbau, Knochenersatz, Knochen- und Schleimhauttransplantation, gesteuerte Gewerberegeneration oder unsere PRGF-Heilungsuntersützungspaket gehören zu den implantologischen Eingriffen in unserem Zahnarztpraxis. In unserem hauseigenen Zahntechniklabor arbeiten unsere Zahntehniker mit digitaler Gerüstplanung und digitalen Frästechnologie, außerdem werden auch Sofortprovisorien angefertigt.

Praxismagazine

Wir möchten Sie über Wissenswertes unserer Klinik, unseres Teams und über die eingesetzten Technologien und Behandlungsmethoden informieren. Wir haben sehr viel Wert darauf gelegt, dass Sie darin ausschließlich seriöse Patienteninformation vorfinden.

Implantatgetragener Zahnersatz im Falle des Verlustes aller Zähne

Wir möchten Sie informieren, welche Möglichkeiten wir unseren Patienten im Falle einer zahnlosen Situation anbieten können. Wir möchten auch kurz darauf hinweisen, nach welchen Kriterien Sie Ihre Versorgung wählen sollen.