Was passiert während der Untersuchung und der Operation?

első konzultáció a Laserklinik Dr. Tóka klinikánErstes Treffen

  • Zunächst notiert unsere Fachberaterin Ihr Problem, Ihre Krankheit, Ihren Wunsch und Ihr Ziel und bestimmt die Richtung der Untersuchung. Gerne antwortet sie auf Ihre Fragen.
  • Unser Augenoptiker ist Experte für Augenuntersuchungen. Er untersucht Ihre Sehstärke und führt die meisten instrumentellen Tests durch.
  • Danach werden Sie sich mit unserem Augenarzt treffen . Mit einer Spaltlampe untersucht er Ihre Augen, fasst die bisherigen Daten zusammen und entscheidet, welche zusätzlichen Untersuchungen benötigt werden. Üblicherweise wird die Pupillenerweiterung auch durchgeführt, um die Sicherheit zu erhöhen. Bei Bedarf werden Augentropfen gegeben, wonach Sie ungefähr eine Viertelstunde warten müssen.
  • Am Ende der Untersuchungen wird Ihnen unser Augenarzt eine Behandlung anbieten. Er sagt Ihnen die wichtigsten Informationen über die Operation.
  • Sie können anschließend wieder mit unserer Fachberaterin sprechen, die alles über Ihre geplante Behandlung und Operation weiß. Sie werden bezüglich der Vorbereitungen und notwendigen Aufgaben beraten und über die möglichen Risiken und Komplikationen aufgeklärt.
  • Wir geben detaillierte Informationen über die Ergebnisse der Untersuchungen und die beabsichtigte Behandlung.

Jetzt haben Sie Zeit, die empfohlene Operation zu überdenken. Wenn Sie weitere Fragen haben, sehen Sie sich bitte die Filme auf unserer Webseite an oder besuchen Sie unsere Klinik erneut und sprechen Sie mit unserer Fach beraterin.

precíz szemvizsgálatWichtige Informationen vor den präzisen Untersuchungen

  • Bitte kein Make-up auftragen.
  • Tragen Sie keine harten Kontaktlinsen für mindestens 2 Wochen, weiche Kontaktlinsen für 1 Woche vor der Untersuchung, da dies die Krümmung der Hornhaut verändert und die Operation weniger genau geplant werden kann.
  • Kommen Sie mit einer Begleitperson, weil Sie nach einer Pupillenerweiterung nicht Autofahren dürfen.
  • Nach der Untersuchung werden Sie durch die Pupillenerweiterung und das starke Untersuchungslicht verschwommen sehen, so dass Sie möglicherweise an diesem Tag nicht arbeiten können.
  • Bitte bringen Sie eine Sonnenbrille mit. Es ist nicht notwendig, aber bei hellem Tageslicht angenehmer.

Am Tag der Augenoperation

Zum vereinbarten Termin warten alle unsere Mitarbeiter, das gesamte OP-Personal und Ihre Assistenten auf Sie . Die ausführliche Patienteninformation, die Sie bei der ersten Untersuchung erhalten haben, hilft Ihnen, sich auf die OP vorzubereiten.

  • Zuerst wird unsere Fachberaterin sehen, ob für die Operation alle Vorkehrungen getroffen wurden. (Dokumente, Make-up, Kontaktlinsen wurden weggelassen, Parfüm, etc .)
  • Unser Augenarzt untersucht kurz, ob seit den vorangegangenen Untersuchungen, Veränderungen aufgetreten sind.
  • Bitte ziehen Sie Ihre Straßenkleidung in der Garderobe aus, lassen Sie nur Ihre Unterwäsche und ein Unterhemd/T-Shirt an . Ziehen Sie sich Ihre Einweg-OP-Kleidung an . Bitte lassen Sie Ihren Schmuck oder wertvolle Gegenstände bei Ihrem Begleiter oder in Ihrem Kleiderschrank.
  • Hier ist es möglich, das Badezimmer zu benutzen.
  • Bitte verwenden Sie das dort vorbereitete Händedesinfektionsmittel, da es sein kann, dass Sie sich unabsichtlich im Augenbereich berühren.
  • In einem bequemen Sessel sitzend, erhalten Sie betäubende Augentropfen . Wenn Sie nervös sind, erhalten Sie auch ein mildes Beruhigungsmittel.
  • Wir werden Sie in den Laseroperationsraum begleiten und bitten Sie, sich auf das Behandlungsbett zu legen . Der Bereich des Auges wird zugedeckt und das Blinzeln wird durch ein einfaches Instrument blockiert . Wir bitten Sie, auf den hellen Punkt vor Ihnen zu schauen.

Augenlaseroperation GoPro Video

Während der Laser-Sehkorrektur

Bei einer Behandlung mit zwei Lasern, wird Ihr Auge für die Benutzung des Femtosekunden-Lasers, mit einem Stecker (Dock) berührt . Dies ist flexibel am Gerät befestigt, kann Ihre Augen nicht verletzen, aber Sie werden die Erfassung spüren . Die Operation wird durch unzählige Sicherheitssysteme geschützt.

Die genaue Position ist sehr wichtig, daher müssen wir die Verbindung möglicherweise mehrmals wiederholen. Der Laser ist ca . 15 Sekunden in Betrieb. Danach wird der andere Laser in Betrieb genommen.

Bei der Einlaserbehandlung arbeitet nur der Excimer-Laser . Wir berühren Ihre Augen nicht, wir gehen nur in die Nähe . Die Behandlung dauert etwa 10 Sekunden . Währenddessen hören Sie ein leises, summendes Geräusch.

Die Behandlung beider Augen dauert etwa 20 bis 30 Minuten.

Während der Linsenoperation

Um den Femtosekundenlaser zu benutzen, werden Ihre Augen von einem Stecker (Dock) berührt. Dies ist flexibel am Gerät befestigt, kann Ihre Augen nicht verletzen, aber Sie werden die Erfassung spüren. Die Operation wird durch unzählige Sicherheitssysteme geschützt.

Die genaue Position ist sehr wichtig, daher müssen wir die Verbindung möglicherweise mehrmals wiederholen . Der Laser ist ca. 15 Sekunden in Betrieb.

Die erste Laservorbereitung hat stattgefunden. Sie sehen jetzt verschwommen. Wenn wir beide Augen behandeln, folgt jetzt das andere Auge.

Wir werden Sie in den sterilen OP-Raum begleiten. Bitte haben Sie etwas Geduld, denn unser Arzt zieht sich die sterile Kleidung an. Wir isolieren Sie steril mit einer Bedeckung, unter dem Sie ruhig atmen können.

Während der Operation stützt der Arzt seine Hand auf Ihre Stirn . Leider ist das Licht des Mikroskops stark, dennoch müssen Sie dahinein sehen.

Sie werden keinen Schmerz fühlen, nur einen stumpfen Druck.

Wissenswertes zur Operation

  • Bitte liegen Sie während der Operation ganz ruhig, drehen oder heben Sie nicht den Kopf. Wenn es nötig ist, können und dürfen Sie sprechen.
  • Alles ist einfach und gut gegangen! Wir begleiten Sie in den vertrauten gemütlichen Sessel, wo Sie bitte ein paar Minuten verbringen.
  • Nach der Operation versichert sich unser Facharzt davon, dass Sie sich gut fühlen und alles in Ordnung ist.
  • Sie können sich anschließend umziehen und unsere Fachberaterin wird Ihnen einen Abschlussbericht und Informationsblätter mit Augentropfen zur Verfügung stellen und mit Ihnen einen Kontrolltermin vereinbaren.

 

Weiter: